Risikolebensversicherung


Auch wenn niemand gerne an das Schlimmste denkt, sollte man sich doch rechtzeitig mit der optimalen Vorsorge befassen. Denn nur so lässt sich vermeiden, dass die Angehörigen nach einem Todesfall auf den gewohnten Lebensstandard verzichten müssen bzw. in finanzielle Nöte geraten.

Die gesetzlichen Hinterbliebenenrenten sichern die wirtschaftliche Existenz der Angehörigen oft nur unzureichend. Laut einer Statistik der Deutschen Rentenversicherung erhalten mehr als 95 % der Bezieher einer großen Witwen- / Witwerrente weniger als 1.000 Euro monatlich. Der durchschnittliche Betrag liegt unter 600 Euro.* Deshalb ist für viele Personen eine Risikolebensversicherung empfehlenswert.

Wir informieren Sie gerne umfassend über weitere Vorteile und alle Details. Rufen Sie uns einfach an!

*Quelle: Statistikband der Deutschen Rentenversicherung (DRV) – Rentenbestand 2009.